Pusteblume

Konstruktionszimmer

Ob mit Kartonschachteln, Joghurtbechern oder verschiedenen Holzelementen, hier können die Kinder bauen und gestalten.

Bewegungszimmer

Der Bewegungsraum wird dem Bewegungsbedürfnis gerecht und fungiert gewissermassen als Weltwerkstatt, in der Kinder experimentieren und erkunden können. In der Gestaltung der Spiel- und Bewegungslandschaft werden die Stufen der motorischen und kognitiven Entwicklung einbezogen.
Indem Kinder sich bewegen, bilden sich auch ihre Gefühle.

Im Bewegungszimmer integriert ist auch der Bereich des Rollenspiels mit Verkleidungsgegenständen. Denn die Bewegungslandschaft kann ebenso auch als Schloss, Wohnhaus oder Bahnhof dienen. So geben wir den Kindern die Möglichkeit, in verschiedenen Spielprozessen immer wieder fliesssende Übergänge zu machen.