Weiterbildung

Die Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen ist uns sehr wichtig. Deshalb halten wir unser Team an, sich jährlich im Rahmen eines grosszügigen Budgets entsprechende Weiterbildungen auszusuchen. So verfügen unsere MitarbeiterInnen über ein breit gestreutes Wissen, mit dem wir uns regelmässig gegenseitig neue Anregungen geben können.

Angemeldete Weiterbildungen

MMI Weiterbildung - Vielfalt entdecken und erleben - Das Kursmodul ermöglicht eine Vertiefung in den Umgang mit Vielfalt im Kitabereich. Konkret werden viele Tipps und Informationen zur Interaktion mit dem Kind, zur Gestaltung einer vielfältigen Lernumgebung, zur Teamarbeit sowie zur Zusammenarbeit mit den Eltern gegeben. Ausserdem finden sich Moderationshinweise, die eine Weitervermittlung der Inhalte im Rahmen von 1-2 Sitzungen ans ganze Team erleichtern.  

 

Bereits abgeschlossene Weiterbildungen

Teamweiterbildungen

  • Die Vielfalt in der Kita entdecken und erlben (Marie  Meierhofer Institut für das Kind, MMI 2021)
  • Die 4 Werte (Integrität, Authentizität, Persönliche Verantwortung, Gleichwürdigkeit) nach Jesper Juul (Familylab Nov. 2021)
  • Nothelferkurs und Instruktionen Brandbekämpfung (Feuerwehr Baden 2021)
  • Schlafen in Kindertagesstätten mit Sibylle Lüpold, 1001 Kindernacht
    die kindliche Schlafentwicklung
  • MBSR mit Georg Studer; Theoretische und praktische Einführung in Achtsamkeit; Stressprophylaxe durch Erkennen von Stressreationen (Frühling/Herbst 2019)
  • Notfälle bei Kleinkindern (Samariterverein Untersiggenthal 2018)
    Workshop für Bildungsverantwortliche (Lernwerkstatt Olten 2018)
  • Beziehung statt Erziehung (Familylab 2016-2018)
  • Kleine Forscher in Bewegung (Ines Eisenbart 2016)
  • Nothelferkurs für Kleinkinder (Samariterverein 2015)

Manuela Torri

  • Ausbildungsgrundlagen (ODA, Februar 2021)
  • Teamleiter Modul 1-5, (BKE, Januar 2021)
  • IPA Schulung (OdA GS Aargau, Januar 2020)
  • Ausbildner (BKE, Juli 2019)
  • Emmi Pikler Pädagogin 1. Modul (Pikler Schweiz, 2019)
  • Geschwisterpsitionen (CK Coatching 2016)
  • Notfälle bei Kleinkindern (Rettungsschule Zentralschweiz 2016 

Alexandra Herzig

  • Notfallkurs für Kinder (Kibesuisse, 12/2021)
  • Erste-Hilfe-Schulung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder (DRK Kreisverband Wittenberg 07/2019)
  • gelingende Kommunikation im Arbeitsalltag (DRK Landesverband Sachsen Anhalt e.V. 06/2018)
  • Schulung zum Brandschutzhelfer (Raik Polzin- Brandschutzbeauftragter DRK Kreisverband Wittenberg 09/2017)
  • Workshop "Kinderschutz geht uns alle an" (LK Wittenberg Fachdienst Jugend und Schule 09/2017)
  • Let`s go- Familien, Kids und Kitas Projekt des deutschen Wanderverbandes (Deutscher Wanderverband 03/2017)
  • Mehr als nur Windeln und Füttern: Förderung der kognitiven Entwicklung im Alter von 0- 2 Jahren (Bildungszentrum Dessau 09/2016)
  • Fachspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildung gemäss §21 Kinderförderungsgesetz (Stassfurter Urania e.V. 05/2015)
  • Ausbildung zum Kursleiter "Autogenes Training" (Dipl. Psychologin Janet Hoffmann 10/2009)

Danuta Kunz

  • Gut vorbereitet in den Kindergarten,Sprachprojekt  für die Förderung von Deutsch (Stadt Zürich, 2020)
  • Dipl. Integrative Kinesiologin (Ikamed Zürich 2019)
  • Notfall Kurs für Erwachsene und Kleinkinder (Klinik Hirslanden 2018)
  • Ausbilden mit dem Modell Lehrgang (bke Bildungszentrum Kinderbetreuung 2012)
  • Berufsbildnerin (kindundbildung.ch 2011)
  • Mit Kindergruppen ein Projektthema abwechslungsreich erarbeiten und umsetzen (C. Bryner 2009)
  • Frühe Sprachförderung Kon-Lab in Kitas und Spielgruppen (Kon-Lab Fachstelle, 2008)
  • Mein Kopf hat Bauchweh (MMI 2003)
  • Was Mädchen stark macht (MMI Jeanine Schälin 2003)
  • Grenzen setzen und ermutigen (MMI, Karin Eisler-Stehrenberger 1999)
  • Die emotionale Entwicklung unterstützen (MMI, Jeremy Hellmann 1998)

Sibylle Meier

  • Konflikte achtsam begleiten (Karin Liechtle 2018)
  • Führen im Spannungsfeld Mittarbeiter-Vorgesetzte (Curaviva 2018)
  • Berufsbildnerin SBFI für Kitas und Horte
  • Dem Beissen, Kratzen, Hauen der Kleinsten begegnen (MMI)
  • Kreative Lösungen entwickeln im herausfordernden Kita-Alltag (kibesuisse)